Diener-Diener Architekten – Foksal Gallery – Varsovie – © Kamil Krajewski

Zur Renovierung des Gebäudes der Foksal Gallery, der berühmten Galerie für moderne Kunst in Warschau, hat das Architekturbüro Diener und Diener Architekten zwölf Fassadenpaneele aus ultrahochfestem Faserbeton entworfen.

Für das 1966 erbaute Gebäude galt die Auflage, eine Renovierungslösung mit einer leichten und dünnen Struktur zu finden.

Aus diesem Grund wurden Paneele mit einer maximalen Größe von 7,21 m x 3,46 m und 4 cm Stärke entwickelt.

Jedes Element hat eine unterschiedliche Größe und das Gewicht variiert je nach Element zwischen 768 kg und 2772 kg.

mehr Informationen hierzu